News


"Die Teuerungswelle trifft aktuell vor allem auch Familien und Alleinerziehende. Das Anti-Teuerungspaket entlastet Familien kurzfristig – mit der vorgezogenen Erhöhung des Familienbonus Plus und des Kindermehrbetrags, der Sonderfamilienbeihilfe, dem Schulstartgeld und dem Anti-Teuerungsbonus [...]"

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Familie - Newsletter, familie@newsletter.bka.gv.at, 21. Juni 2022

"Bund und Länder haben sich auf eine neue Vereinbarung zur Elementarpädagogik geeinigt. Für die Kindergartenjahre 2022/23 bis 2026/27 werden insgesamt 1 Milliarde Euro bundesseitig für elementare Bildungsangebote zur Verfügung gestellt. Damit werden folgende Ziele verfolgt: Für all jene Familien, die ein flexibles, flächendeckendes und ganzjähriges Angebot nutzen möchten, soll dies bereitgestellt und ein qualitativ hochwertiges Bildungs- und Betreuungsangebot geschaffen werden. [...]"

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Familie - Newsletter, familie@newsletter.bka.gv.at, 21. Juni 2022

"[...] Gewalt gegenüber älteren Menschen tritt in verschiedenen Formen auf und reicht in einer breiten Palette von Diskriminierung im Alltag bis hin zu massiven körperlichen Übergriffen und Gewalttaten. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Kommunikation Land Steiermark, kommunikation@stmk.gv.at 17. Juni 2022

"[...] Geflüchtete und Vertriebene werden beim Ankommen und Zusammenleben in Vielfalt in Vorarlberg von einem tragfähigen Vorarlberger Flüchtlingshilfe- und Integrationsnetzwerk unterstützt. Dank engagiertem Zusammenwirken vieler Menschen kann Vorarlberg respektable Erfolge bei der Integration von Flüchtlingen aus Syrien, Afghanistan, Somalia, Irak sowie Kriegsvertriebenen aus der Ukraine verbuchen. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 28.4.2022 Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 19.6.2022 9:30 Uhr

"Aktion anlässlich des Sehbehindertentages fördert Sicherheit und Selbstständigkeit [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 10.06.2022, newsletter@MAG.LINZ.AT

"[...] Bregenz (VLK) – Durch ein Freiwilligenjahr bei Sozialeinrichtungen oder in der Schulkindbetreuung an Volksschulen können junge Menschen herausfinden, ob ihre berufliche Zukunft im sozialen oder pädagogischen Bereich liegt. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 28.4.2022 Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 8.6.2022 10:00 Uhr

"Integrationskonferenz des Landes Vorarlberg zeigte aktuelle Studienergebnisse, gute Praxis sowie Perspektiven und Potentiale auf [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 28.4.2022 Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 8.6.2022 8:00 Uhr

"Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm ruft zum Mitmachen beim Buddy-Programm für junge Menschen aus der Ukraine auf. Sie sollen dabei unterstützt werden, in Österreich anzukommen und sich mit engagierten Menschen und ehrenamtlichen Vereinen und Organisationen zu vernetzen. Das Programm richtet sich an junge Vertriebene ab 12 Jahren, als Buddy können sich Jugendliche ab 16 Jahren melden. Bewerbung und die Zuteilung erfolgen über den Österreichischen Integrationsfonds. [...]"

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Jugend - Newsletter jugend@newsletter.bka.gv.at 3. Juni 2022

"Mit einem großen Fest feiert das Jugendzentrum FRANX am Freitag, 10. Juni, ein Vierteljahrhundert offene Jugendarbeit im Franckviertel und lädt zum gemeinsamen Feiern ein. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 07.06.2022, newsletter@MAG.LINZ.AT

"[...] Stadt Wien und AMS Wien ziehen eine positive Zwischenbilanz der Wiener Jugendunterstützung. Das österreichweit einmalige Projekt des AMS und der Abteilung für Soziales, Sozial- und Gesundheitsrecht hat die Beratung und Arbeitsaufnahme für 15- bis 25-jährige Arbeitssuchende deutlich verbessert. Monatlich werden knapp 12.000 Wiener Mindestsicherungs-Bezieher*innen betreut. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Rathauskorrespondenz vom 01.06.2022

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung