Veranstaltungen > Lehrgang > Veranstaltung #29137

Veranstaltung:

Lehrgang Konfliktmanagement, Gewalt- und Radikalisierungsprävention


Konfliktmanagement, Gewaltprävention, Radikalisierungsprävention
Art:
Lehrgang
Freie Plätze:
Datum:
27.09.2019 Freitag 12:00 bis 18:00
Ort:
Schottenfeldgasse 29/I
1070 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Inhalte u.a.:
Theoretische Grundlagen
Recht und Organisation
Besondere Konfliktsituationen und Herausforderungen (Gewalt im privaten, institutionellen und öffentlichen Raum)
Antworten und Instrumente
Radikalisierungsprävention

Termine:
Freitag 27. und Samstag 28. September 2019
Freitag 4. und Samstag 5. Oktober 2019
Freitag 11. und Samstag 12. Oktober 2019
Freitag 18. und Samstag 19. Oktober 2019
Freitag 15. und Samstag 16. November 2019
Freitag 22. und Samstag 23. November 2019

+ Vertiefungsseminar Radikalisierungsprävention:
Freitag 29. und Samstag 30. November 2019

Kurszeiten:
Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Vortragende:
Die Vortragenden sind Expertinnen und Experten u.a. aus den Bereichen Wissenschaft, Judikative, Exekutive, Gerichtsmedizin, Psychologie und Pädagogik.

Abschluss:
Der Lehrgang schließt mit einem Diplom ab.
Methode:
VO, UE
Zielgruppe:
Der Lehrgang richte sich an Praktikerinnen und Praktiker sowie an Interessierte, die in ihrem Tätigkeitsbereich mit Konflikten, Gewalt- und Radikalisierungstendenzen konfrontiert sind.
ReferentInnen:
Anmeldung:
Kosten:
1250.- (zuzügl. MwSt.)
Förderung der Lehrgangskosten durch den WAFF möglich.
Veranstalter:
IFGK
Institut für Gewaltprävention und Konfliktmanagement in Familien

1190 Wien, Sieveringer Straße 36/9
Telefon: (01) 3281068Telefon: (01) 3281068
eMail
Link zur Homepage







Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung